Zentrum für Asylsuchende

Weltweit sind ca. 70 Millionen Menschen auf der Flucht.

Nur wenige  finden Ihren Weg nach Europa.

Oft haben sie einen langen Leid geprägten Weg hinter sich.

Traumatische Erlebnisse verschleiern Hoffnung und nehmen dem Menschen die Freude.

Besonders die Kinder leiden unter den gegebenen Umständen. Emotionale Instabilität, bedingt durch den Verlust ihrer Heimat und wohlvertrauten 

Spielkameraden, nehmen dem Kind die Chance einfach nur "Kind" sein zu dürfen.

 

Der Clown bietet den Kindern die Möglichkeit, für einen geschenkten Zeitraum, gemeinsam mit ihm ausgelassen zu scherzen, Freude zu empfinden und Leid zu vergessen. 

Wir zaubern Momente, in denen Eltern durchatmen und mit Ihren Kindern von Herzen wieder lachen können. 

Referenz 
AOZ Juch 5.1.2018
"Es ist wunderschön zu sehen, wie PeppinA und PeppinO
mit ihrem Programm den Kindern unseres Asylzentrums ein Strahlen
ins Gesicht gezaubert, und ihre Gedanken
so für einige Momente von den mitunter sehr
belastenden Umständen des Zentrumsalltags weggebracht haben.
Mit ihrem kreativen, sensiblen und natürlich überaus humorvollen Stück
haben sie den Kindern einen rundum schönen Nachmittag geschenkt.
Wir freuen uns
schon auf das nächste Mal!“
(Frau A.Z., AOZ-Zentrum Juch)

© 2023 by Jack & Ann. Proudly created with Wix.com

  • Twitter Clean
  • w-facebook
  • w-googleplus